4.7 17767

Kurzhaar Hauskatze Katzenfutter

Luna
2 Jahre 5,0
Simba
1 Jahre 4,9
Leo
3 Jahre 4,8
Zu Kurzhaar Hauskatze Katzenfutter liegen aktuell über 17.767 unabhängige Bewertungen vor. Bei den Bewertungen wurden die Erfahrungen zu Kurzhaar Hauskatze Katzenfutter abgegeben. Schauen Sie sich hier das bewertete Futter an.mehrweniger
Schneller Futtercheck
10 von 67 Futtermarken
Junior
13
Adult
17
Senior
17
1
38
2
38
4
2
3
0
Nr. 2 von 27
Nr. 3 von 27
Nr. 4 von 27
Nr. 6 von 27
Nr. 7 von 27
Nr. 8 von 27
Suchen Sie nach einem passenden Futter? Jetzt beraten lassen

Haben Sie das gefunden wonach Sie gesucht haben?

Fragen und Antworten zum Kurzhaar Hauskatze Katzenfutter (1)

Stellen Sie hier Ihre Frage. Egal ob zur der Marke, zur Rasse, zu einem bestimmten Produkt oder allgemein zur Fütterung. Jetzt mitmachen.
Nicole
Ich habe seit 2 Wo.,eine 6 Mo. junge,weibl. Hauskatze!Sie bekam vom Vorbesitzer und uns weiterhin Whiskas Nassfutter Junior!Sie verträgt es nicht gut-viele Blähungen! Ist das LidL Junior Nassfutter gut zu vertragen und einwechseln?😬 Nicht das sie dann mit Erbrechen und Durchfällen geplagt wird😕 Wenn’s gut ist, wie nennt sich die Sorte die ich kaufen müsste? Ihr würdet mir sehr helfen mit einer schnellen ,ehrlichen Antwort! Ich bedanke mich im Voraus😊 Schade das es keine Test Portiönchen gibt😔 GlG Nicole
0
1
Futter wird geladen...

Die Katzenrasse Kurzhaar Hauskatze - Der Jäger

  • Herkunft: Afrika und Zentralasien
  • Charakter: Anhänglich, verspielt, neugierig.
  • Gewicht: 3,5 kg bis 6,5 kg
  • Haar: weich, dicht, glänzend
  • FIFE-Nummer: HCS
  • Farbe: schwarz, rot, orange, cremefarben, weiß, grau, getigert, tabby, blau
  • Lebenserwartung: 12 bis 15 Jahre
  • Spitzname: Der Jäger

Die Herkunft der Kurzhaar Hauskatze

Die Hauskatze ist eine domestizierte Katzenrasse, die ursprünglich aus Asien stammt. Es ist anzunehmen, dass sie vor mehr als 10.000 Jahren von Menschen domestiziert wurde, die sie als Haustiere hielten. Die ersten Hauskatzen wurden in Ägypten entdeckt, wo sie möglicherweise einst als Mäusefänger genutzt wurden. Heute sind sie eine der beliebtesten Katzenrassen und werden in vielen Ländern als Haustiere gehalten. Sie sind für ihre Langlebigkeit und Zuneigung zu Menschen bekannt und gelten als eine der intelligentesten Katzenrassen.

Die Kurzhaar Hauskatze heute

Die kurzhaarige Hauskatze ist eine sehr anpassungsfähige Rasse, die sich großer Beliebtheit erfreut. Sie sind sehr verträglich, verspielt und intelligent, was sie zu einer tollen Wahl für Familien macht. Die Hauskatze hat ein kompaktes und muskulöses Körperbau, ein längliches Gesicht und eine kurze, dichte Fell. Sie kann in einer Vielzahl von Farben und Mustern vorkommen darunter schwarz, weiß, rot, creme, grau und tabby. Ihr Fell ist dicht und erfordert nur geringe Pflege. Sie ist eine sehr gesellige Katze, die gerne mit Menschen und anderen Haustieren interagiert.

Die Katzenerziehung der Kurzhaar Hauskatze

Die Erziehung einer Hauskatze ist eine wichtige Aufgabe, die jeder Halter übernehmen muss. Zuerst sollte man die Grundregeln des Zusammenlebens in einem Haushalt festlegen. Positive Verstärkung bei gewünschtem Verhalten ist dabei der Schlüssel zum Erfolg.

Krankheiten der Kurzhaar Hauskatze

Hauskatzen Kurzhaar haben ein robustes Immunsystem, aber sie sind auch anfällig für Erbkrankheiten. Einige der typischen Erkrankungen sind Atemwegsinfektionen, FIP, FIV, Giardia und andere Darminfektionen. Sie können auch an Fettleibigkeit, Blasen- und Nierenerkrankungen, Diabetes und Augenkrankheiten leiden. Ein regelmäßiger Besuch beim Tierarzt und eine gute Pflege sind der beste Weg, um diese Krankheiten frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Eine gesunde Ernährung und viel Bewegung helfen dabei, die Gesundheit der Katze zu erhalten.

Das richtige Kurzhaar Hauskatze Futter

Hauskatzen Kurzhaar benötigen eine ausgewogene Ernährung, die reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen ist. Neben der Auswahl des richtigen Katzenfutters sollte auch auf die Menge und die richtige Fütterungszeiten geachtet werden. Als Grundlage für eine gesunde Ernährung eignet sich am besten ein hochwertiges Katzenfutter in Trockenform oder als Nassfutter. Eine ausgewogene Ernährung sollte einen guten Anteil an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen enthalten.

Katzenrasse Kurzhaar Hauskatze zum Thema Katzenfutter & Co.

Katzenrasse: Kurzhaar Hauskatze - Wusstest du schon...

  • …dass die Hauskatze eine sehr alte Rasse ist? - Die Hauskatze ist eine der ältesten Rassen der Welt und wurde schon vor mehreren tausend Jahren in Ägypten gezüchtet.
  • …dass die Hauskatze sehr anhänglich und verspielt ist? - Die Hauskatze ist eine sehr anhängliche Rasse und spielt gerne mit anderen Katzen und Menschen.
  • …dass die Hauskatze eine sehr intelligente und lernfähige Rasse ist? - Die Hauskatze lernt sehr schnell. Sie kann einfache Tricks und Kommandos lernen und ist sehr aufgeweckt.