Warenkorb
(0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Versandkosten:
0
Rabatt:
-0
Gesamtpreis inkl. MwSt.:
0

Nassfutter für Hunde

banner
0 Ergebnisse

Filter

Brand
+ 3 more
Breed size
Product Weight
Age

Nassfutter für Hunde

Nassfutter ist eine schmackhafte und nahrhafte Option für deinen vierbeinigen Freund, die viele Vorteile bietet. Es ist nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch feuchtigkeitsspendend und kann dabei helfen, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr für deinen Hund zu gewährleisten. Bei CheckForPet findest du eine große Auswahl an hochwertigem Nassfutter für deinen Hund, das sowohl seinen Gaumen erfreut als auch seine gesundheitlichen Bedürfnisse erfüllt.

Unser Sortiment an Nassfutter umfasst beliebte Marken wie THE GOODSTUFF, Platinum, Happy Dog und Mera, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Texturen und Packungsgrößen erhältlich sind. Egal, ob dein Hund besondere Ernährungsbedürfnisse hat oder einfach nur abwechslungsreiche Mahlzeiten genießen möchte, bei CheckForPet findest du das passende Nassfutter für jeden Vierbeiner.

Nassfutter ist besonders geeignet für Hunde, die anfällig für Dehydration sind oder Probleme beim Kauen von Trockenfutter haben, wie Welpen, Senioren oder Hunde mit Zahnproblemen. Durch den hohen Feuchtigkeitsgehalt ist Nassfutter auch leichter verdaulich und kann die Nieren- und Harnwegsfunktion unterstützen.

Um das ideale Nassfutter für deinen Hund zu finden, kannst du den CheckForPet Futtercheck nutzen. Hier gibst du Informationen über das Alter, die Größe, das Aktivitätsniveau und besondere Bedürfnisse deines Hundes ein, um die passende Futteroption zu finden. Du kannst auch unseren Support-Chat konsultieren, um eine persönliche Beratung und Empfehlungen zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen zum Nassfutter für Hunde

Wie oft sollte man Hunden Nassfutter geben?

Die Häufigkeit, mit der du deinem Hund Nassfutter gibst, hängt von seinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Viele Hunde lieben die Abwechslung und genießen eine Kombination aus Nass- und Trockenfutter. Du kannst täglich eine oder zwei Mahlzeiten mit Nassfutter anbieten oder es als besondere Belohnung oder Beigabe zum Trockenfutter verwenden. Konsultiere deinen Tierarzt, um die beste Fütterungsstrategie für deinen Hund zu ermitteln.

Kann man Nassfutter und Trockenfutter mischen?

Ja, es ist durchaus möglich, Nassfutter und Trockenfutter für deinen Hund zu mischen. Diese Kombination kann helfen, die Vorteile beider Futterarten zu nutzen, indem sie Geschmack, Textur und Nährwertvielfalt bietet. Achte jedoch darauf, die richtige Menge beider Futterarten zu füttern, um eine ausgewogene Ernährung und ein gesundes Gewicht deines Hundes zu gewährleisten. Sprich mit deinem Tierarzt über die geeigneten Mengen und Verhältnisse von Nass- und Trockenfutter für deinen speziellen Hund.

Wie lange ist geöffnetes Nassfutter haltbar?

Einmal geöffnet, sollte Nassfutter im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 2 bis 3 Tagen verbraucht werden. Achte darauf, das Futter in einem luftdichten Behälter aufzubewahren, um die Frische zu bewahren und Gerüche im Kühlschrank zu minimieren. Bevor du das gekühlte Nassfutter deinem Hund fütterst, kannst du es auf Raumtemperatur bringen, damit es für deinen Hund angenehmer ist.

Futter wird geladen...