Warenkorb
(0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
aber es ist nie zu spät es
zu ändern ;)
Versandkosten:
0
Rabatt:
-0
Gesamtpreis inkl. MwSt.:
0

Russisch Blau Katzenfutter

Jetzt ganz einfach aus über 1.122 Bewertungen das passende Russisch Blau Katzenfutter finden.

2 Min. Futtercheck inkl. passende Futterproben

3 von 4 Haustieren finden so ein passendes Futter. Jetzt kostenlos ausprobieren.

Bestbewertetes Katzenfutter für: Russisch Blau

Zu Russisch Blau Katzenfutter liegen aktuell über 1.122 unabhängige Bewertungen vor. Bei den Bewertungen wurden die Erfahrungen zu Russisch Blau Katzenfutter inkl. Russisch Blau Trockenfutter sowie Russisch Blau Nassfutter abgegeben.

10 von 1.096 Produkte
Filter
Alter:
Futterart
Marke
Kundenrezension
Bild

Kitekat Gemischt

GUT 24 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Tokio am

Katzenname: Tokio
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 5 Jahre
Fütterungszeitraum:
über 2 Jahre
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 80%
Melden
Bild

MAC's Katze Huhn mit Ganzen Geflügelherzen

SEHR GUT 113 Bewertungen
von MAC's
ab 9,30 €*
Futter kaufen
Testbericht geschrieben von Cami am

Katzenname: Cami
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 6,2 Jahre
Fütterungszeitraum:
6 Monate
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 100%
Melden
Bild

Applaws Adult Huhn

GUT 12 Bewertungen
ab 10,99 €*
Futter kaufen
Testbericht geschrieben von Elsa am

Katzenname: Elsa
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 2,4 Jahre
Fütterungszeitraum:
über 1 Jahr
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 60%
Melden
Bild

Leonardo Geflügel Pur

GUT 261 Bewertungen
ab 9,30 €*
Futter kaufen
Testbericht geschrieben von Devi am

Katzenname: Devi
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 4,9 Jahre
Fütterungszeitraum:
über 1 Jahr
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 60%
Melden
Bild

Royal Canin British Shorthair Adult

GUT 741 Bewertungen
ab 7,49 €*
Futter kaufen
Testbericht geschrieben von Karamil am

Sehr gute qualität ist die

Katzenname: Karamil
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 3,9 Monate
Fütterungszeitraum:
1-3 Monate
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 100%
Melden
Bild

Gut & Günstig Gut und Günst

BEFRIEDIGEND 5 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Odin am

Katzenname: Odin
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 3,5 Monate
Fütterungszeitraum:
1 Monat
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 10%
Melden
Bild

Gut & Günstig Hello My Cat

GUT 127 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Kapatino am

Katzenname: Kapatino
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 1 Tag
Fütterungszeitraum:
über 2 Jahre
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 100%
Melden
Bild

Gut & Günstig Mein Liebstes

GUT 3 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Kapatino am

Katzenname: Kapatino
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 3,9 Monate
Fütterungszeitraum:
über 2 Jahre
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 90%
Melden
Bild

Royal Canin Sterilised

GUT 334 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Simba am

Katzenname: Simba
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 4,9 Monate
Fütterungszeitraum:
1 Monat
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 80%
Melden
Bild

MjAMjAM Gemischt

GUT 416 Bewertungen
Testbericht geschrieben von Raub am

Katzenname: Raub
Katzenrasse: Russisch Blau
Alter: 1,4 Jahre
Fütterungszeitraum:
6 Monate
Gesamtzufriedenheit:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Zusammensetzung:
Weiterempfehlungsrate: 70%
Melden

Fragen und Antworten zum

Stellen Sie hier Ihre Frage. Egal ob zur der Marke, zur Rasse, zu einem bestimmten Produkt oder allgemein zur Fütterung. Jetzt mitmachen.

Die Katzenrasse Russisch Blau - Der Samtschnurrer

  • Herkunft: Russland
  • Charakter: Anhänglich, verspielt, sanft.
  • Gewicht: 4,5kg bis 7 kg
  • Haar: weich, flauschig, silbrig
  • FIFE-Nummer: RUS
  • Farbe: Silberblau, Grau
  • Lebenserwartung: 15-20 Jahre
  • Spitzname: Der Samtschnurrer

Die Herkunft der Russisch Blau

Die Russisch Blau Katze ist eine alte Rasse, die ursprünglich aus dem äußersten Norden Russlands stammt. Es heißt, dass die Katze von den Fischern aus dem Dorf Archangelisk auf der Kola-Halbinsel gezüchtet wurde. Die russischen Fischer bemerkten, dass die grauen Katzen, die in der Nähe der Fischerhäuser herumliefen, eine besondere, "blaue" Fellfarbe hatten. Sie begannen, diese Katzen zu züchten, um ihre einzigartigen Eigenschaften zu bewahren. Im neunzehnten Jahrhundert brachten britische Seeleute die Russisch Blau Katze nach England, wo sie als "Archangel Cat" bekannt wurde. Die Katze wurde als Zierde für Adlige und Aristokraten angesehen und bald auch in anderen europäischen Ländern populär. Heutzutage ist die Russisch Blau Katze eine begehrte Rasse, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Sie hat ein blaues Fell, orangefarbene Augen und einen eleganten, muskulösen Körperbau. Sie ist auch für ihre Freundlichkeit und Intelligenz bekannt.

Die Russisch Blau heute

Der Russische Blaue ist eine beliebte Rasse, die ein ausgeglichenes und faszinierendes Wesen hat. Diese Katze ist zärtlich und anhänglich, aber nicht aufdringlich. Sie sind sehr verspielt und neugierig, lieben es, sich zu bewegen und zu toben. Russische Blaue haben ein wunderschönes, seidiges, plüschiges Fell, das in einer hellen Farbe bis schieferfarben sein kann. Sie haben ein kräftiges, muskulöses Körperbau und einen schmalen Kopf. Die Augen sind meist groß und rund. Sie sind sehr anpassungsfähig und leicht zu trainieren. Da sie sehr intelligent sind, sind sie in der Lage, verschiedene Tricks zu erlernen.

Die Katzenerziehung der Russisch Blau

Die Katzenerziehung einer Russisch Blau Katze sollte auf eine Weise erfolgen, die sowohl das natürliche Verhalten der Katze als auch ihre Eigenheiten berücksichtigt. Da die meisten Russisch Blau Katzen sehr intelligent sind, ist es wichtig, ihnen zu helfen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und zu nutzen.

Krankheiten der Russisch Blau

Die Russisch Blau ist eine robuste und gesunde Katzenrasse. Sie hat jedoch einige genetische Anfälligkeiten, wie z.B. das Auftreten von Blutgerinnseln, die sich auf das Herz und die Nieren auswirken können. Darüber hinaus können sie zu Neigungen zu Muskelschwächen, Sehstörungen und Hautproblemen neigen. Es ist auch wichtig, dass man regelmäßig die Ohren der Katze reinigt, da sie anfällig für Ohrentzündungen sind.

Das richtige Russisch Blau Futter

Aufgrund ihrer starken Bewegungsfreude ist es wichtig, dass sie eine ausgewogene Ernährung bekommen, die ihre Bedürfnisse erfüllt. Eine ausgewogene Ernährung für Russisch Blau sollte aus hochwertigem Protein, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralien bestehen. Vitamine und Mineralien sind ebenfalls wichtig, um die Immunität und das allgemeine Wohlbefinden der Katze zu unterstützen. Der Futterbedarf für ein Russisch Blau variiert je nach Alter, Größe und Aktivität. Am besten ist es, einen Tierarzt zu konsultieren, um eine spezifische Ernährungsempfehlung zu erhalten.

Katzenrasse Russisch Blau zum Thema Katzenfutter & Co.

Katzenrasse: Russisch Blau - Wusstest du schon...

  • …dass sie eine sehr ruhige und gelassene Katze ist? - Ja, sie ist sehr sanftmütig, ruhig und anhänglich. Sie ist auch sehr intelligent und lernt schnell.
  • …dass sie eine sehr seltene und kostbare Katze ist? - Ja, sie ist eine sehr seltene und kostbare Rasse. Ihr Fell ist sehr dicht und weich und sie ist sehr anhänglich und liebevoll.
Futter wird geladen...